Das Programm

Donnerstag, 06. Oktober 2022

«KMU Forum Region Winterthur 2022»

Eulachhallen Winterthur

 

 

10.30 Uhr

Empfang/Türöffnung

für Workshop-Teilnehmende

 

10.45 Uhr

Individueller Workshop

(Anzahl Plätze begrenzt)

 

11.30 Uhr

Empfang/Türöffnung

offizielles KMU Forum Region Winterthur

 

11.35 Uhr

Mittagessen

Networking-Lunch

 

13.00 Uhr

Begrüssung


Sonja Hasler
Moderatorin und Redaktorin

 

13.20 Uhr

Grussbotschaft


Carmen Walker Späh
Regierungsrätin und Volkswirtschaftsdirektorin

 

13.30 Uhr

Referat


Georges T. Roos
Zukunftsforscher

 

13.55 Uhr

Key-Referat


(Referent/-in wird noch bekannt gegeben)

 

14.20 Uhr

Pause

Kaffee und Getränke

 

14.35 Uhr

Key-Referat


(Referent/-in wird noch bekannt gegeben)

 

15.00 Uhr

KMU-Talk


Matthias P. Spielmann, CEO und Vorsitzender der Geschäftsleitung im GZO Spital Wetzikon und
Marc Isler, CEO von Brack.ch AG

 

15.30 Uhr

Verleihung

«Winti-Herz» von House of Winterthur

 

16.00 Uhr

Verabschiedung

und Verdankung

 

16.15 Uhr

Networking

Apéro und Gespräche

 

Die Referenten 2022

Referenten-Liste

 

 

GEORGES T. ROOS

ZUKUNFTSFORSCHER


Referent

 

Wie sieht unsere Gesellschaft in der Welt von morgen aus? Wie verändert sich der Mensch und wie verändert sich unsere Welt? Diesen spannenden Fragen widmet sich Speaker Georges T. Roos in seinen Vorträgen. Der Zukunftsforscher wirft einen objektiven Blick auf die Megatrends der Zukunft und zeigt, welche Auswirkungen diese auf die Unternehmenswelt von morgen haben.

 

 

REFERENT/IN FOLGT

Funktion folgt


Key-Referent/-in

 

Infos folgen.



 

 

REFERENT/IN FOLGT

Funktion folgt


Key-Referent/-in

 

Infos folgen.






 

 

SONJA HASLER

MODERATORIN UND REDAKTORIN


Moderatorin am KMU Forum Winterthur 2022

 

Sonja Hasler hat ihr halbes Leben in der Medienwelt verbracht: schon während ihres Studiums der Theologie, Germanistik und Psychologie war sie als Zeitungsjournalistin und Radioreporterin tätig. 2006 wechselte sie zum Schweizer Fernsehen und wurde Aushängeschild des Politmagazins „Rundschau“. Später moderierte sie als erste Frau die „Arena“. Heute arbeitet Sonja Hasler wieder beim Radio, gewann mit der Radio-Talk-Sendung „Persönlich“ den Prix Walo und ist Produzentin der Frühsendung bei Radio SRF 1.